Projekttage am Gymnasium vom 24. - 26. 07. 2017

Bereits zum zweiten Mal wird in der gymnasialen Abteilung des SBBZ Stegen das Schuljahr mit drei Projekttagen beendet. Die erstmalige Durchführung im letzten Jahr war ein voller Erfolg, so dass auch in diesem Jahr wieder mit viel Engagement und Ideenvielfalt von den Lehrer/innen Projekte angeboten und durchgeführt werden.

Die Schüler/innen haben die Qual der Wahl bei der Entscheidung für ein Projekt: Melde ich mich für kulinarische Ergüsse im Kochprojekt? Oder verausgabe ich mich körperlich beim Trekking oder Mountainbiken? Oder befasse ich mich doch lieber damit, wie ich mich am besten auf das Abitur vorbereite? Ach so – dann gäbe es ja auch noch die Möglichkeit, mein musikalisches Talent im Band-Projekt zum Besten zu geben?! Und und und…

Angebote 2017:

 

Freiburg im Nationalsozialismus:

Auch das grüne Freiburg war einmal sehr, sehr braun. In diesem Projekt begeben sich die Schüler/innen auf die Spurensuche nach braunen Flecken in Freiburgs Geschichte. Das Augustinermuseum bietet mit der Ausstellung „Freiburg im Nationalsozialismus“ die erste umfassende Ausstellung bezüglich dieses Themas nach über 70 Jahren. Außerdem erforscht die Gruppe den Verlauf der ehemaligen „Adolf-Hitler-Straße“ in Freiburg und ergündet Schicksale, auf die viele „Stolpersteine“ vor manchen Freiburger Häusern hinweisen. Des Weiteren werden Freiburger Archive durchstöbert, in denen bedeutende Dokumente der Geschichte lagern – ob Kriegstagebücher der Heeresgruppen des Zweiten Weltkrieges oder Tagebuchaufzeichnungen von Frontsoldaten. Auch besuchen die Schüler/innen Orte in der Stadt, die mit Zwangsarbeit in Verbindung stehen.

Freiburg im NSHarter Tobak vor den Sommerferien, aber sicherlich höchstinteressant!

 

„Land Art“ (Kunst in und mit der Natur)

Hier befassen sich die künstlerisch Interessierten mit der Gestaltung von Naturmaterialien in Anlehnung an die Werke von Andy Goldsworthy. Auch eine fotografische Dokumentation der entstehenden Arbeiten ist inbegriffen.

Landart
Nur Mut zum Anfassen und Verändern!

 

Trekkingtouren im Schwarzwald

Die Sportfraktion unter den Schüler/innen tastet sich in diesem Projekt vom „Strecker Eck“ zum Eingewöhnen hin zur abenteuerlichen Ravena Schlucht bis zur Herausforderung des Alpinen Steigs.

Hier sind Kondition, Mut und gutes Schuhwerk gefragt!

 

Outdoor around Stegen

Ein weiteres Sports-Team begibt sich mit dem Fahrrad auf die Jagd nach Geo-Caches, erklimmt per Mountainbike die Berge um Stegen und radelt am dritten Tag nach Freiburg, um die verlorene Energie in einer Eisdiele aufzutanken.

Gute Fahrt!

 

„Entspannt“ durch das Abitur – Abiturvorbereitung in Chemie und Geographie

Das Abitur ist der Höherpunkt einer jeden Schülerkarriere. „Der frühe Vogel fängt den Wurm“ – das gilt auch für die Abi-Vorbereitung. Warum kurz vor den Prüfungen in hektischen Aktionismus verfallen, wenn es mit einem rechtzeitigen Start viel entspannter geht? Die Teilnehmer/innen erfahren hier, wie sie mit der Fülle des zu lernenden Stoffs umgehen, entwickeln Lernstrategien und werden mit typischen Fragestellungen in den jeweiligen Fächern konfrontiert. Darüber hinaus lernen die Schüler/innen Entspannungsübungen für lernintensive Prüfungsphasen kennen. Mit gezielten Methoden und Techniken wird vermittelt, wie Entspannung gefunden und mit Prüfungsdruck adäquat umgegangen werden kann.

abi
Da bleibt nur noch viel Erfolg zu wünschen!

 

Wo gibt’s das leckerste Eis Freiburgs? Eine Erhebung mit Kundenbefragung

Hier werden zunächst Informationen über Freiburgs Eisdielen recherchiert, um einen Fragebogen für die potenzielle Kundschaft entwickeln zu können. Anschließend nehmen die Schüler/innen die unterschiedlichen Eisdielen unter die Lupe – es werden Geschmack und Qualität geprüft und Kunden befragt. Am Ende stellt die Gruppe eigenes Eis her und besichtigt eine Eis-Manufaktur.

eisGuten Appetit!

 

Kochen ist nicht nur Frauensache

Die Schüler/innen planen, kalkulieren und kochen einfache und kostengünstige Gerichte. Es können Rezepte aus aller Welt - vegetarisch, vegan, blutig - ausprobiert werden und müssen anschließend natürlich selbst verspeist werden!

kochenGutes Gelingen!

 

Mit Nadel und Faden…

Handwerklich begabte Schüler/innen sind hier eingeladen Handytaschen, Mützen etc. zu häkeln, oder Schals, Mäppchen etc. zu stricken.

fadenKreative Hausfrauen und –männer vor!!!

 

Band-Projekt

Gemeinsames Musikmachen und Komponieren stehen hier auf dem Plan. Die Schüler/innen bringen ihr muskialisches Talent in jeglicher Form ein – Instrumente und Musikrichtungen aller Art werden hier zusammengeführt und mit viel Beat und Begeisterung in Form gebracht!

band