Paddeln mit der Kajak AG

2Vom 20. – 23. Juli 2015 ging die Kajak AG auf Wassersuche. Die letzten Wochen waren sehr heiß und trocken, daher war der Wasserpegel in allen Flüssen sehr niedrig. Am Fluss Doubs, in der Schweiz, gelang es trotz des niedrigen Wasserstandes ein paar schöne Paddel- und Schwimmtage zu verbringen.

Am ersten Tag wurden die Boote, die Campingausrüstung und das Gepäck in den Bus des Fördervereins, das Begleitauto und den Kajakanhänger verladen. Nach einem frühen Mittagessen in der Kantine ging es los. Unsere Paddelziele befinden sich ca. 3 Fahrstunden von Freiburg entfernt. Nach der Ankunft begann das große Auspacken und Zelteaufbauen. Diese Ausfahrt war die letzte mit dem alten Küchenzelt, das wir noch aus den Anfängen der Kajak AG von V. Riegler übernommen haben. Wir haben in diesem Zelt viel gekocht und gespielt. Für das nächste Schuljahr suchen wir eine Alternative dafür.

Auf der Slalomstrecke konnten unsere erfahrenen Kajak AG-Teilnehmer ihr Können erproben, die Anfänger mussten diesen Abschnitt umtragen. Im weiteren Verlauf der Paddeltouren hatten alle Spaß und einige durften ein kühles Bad genießen.

Am Abend wurde in alter Tradition lecker gekocht, Lagerfeuer gemacht und das Spiel „Werwölfe von Düsterwald“ gespielt.

Wir freuen uns auf das Wintertraining im Schwimmbad und die Ausfahrten im nächsten Schuljahr.

Das Kajak AG Team

V. Kolbe, A. Rombach, N. Hauert

 

weitere Bilder:

1234