Mitreißende Schulentlassfeier am BBZ für Hörgeschädigte

IMG 4418Das BBZ für Hörgeschädigte in Stegen entließ am 25.07.2014 in einer schwungvollen Feier 24 Schülerinnen und Schüler aus der Schule. Dabei erhielten neun Schülerinnen und Schüler einen Hauptschulabschluss und 15 erreichten die Mittlere Reife.

Die abwechslungsreiche Veranstaltung dauerte insgesamt zwei Stunden und fand in der Aula der Einrichtung statt. Auch in diesem Jahr ist es den Verantwortlichen wieder gelungen, viele Beiträge auf erstaunlich hohem Niveau zusammen zu stellen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand die Ansprache des Direktors der Einrichtung, Herrn Hartmut Jacobs, der über Begebenheiten und Eigenschaften jedes einzelnen Schülers berichtete. Daneben standen auch musikalische Beiträge, mehrere witzige und zugleich hintergründige Einspielfilme und auch Klaviermusik auf dem Programm.

Höhepunkt war jedoch die Überreichung der Abschlusszeugnisse an die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen aus Hauptschule und Realschule.

Die Entlassschülerinnen und –schüler

aus der Hauptschulabteilung:

IMG 4399

Mervenur Eser (Kirchzarten); Kim Josua Gilbert (Buggingen-Seefelden); Marcel Hebding (Steinen); Patrick Hofsetz (Karlsruhe); Anabell Ilnicka (WT-Detzeln); Stefanie Meisch (Murg); Aron Ogermann (Bad Säckingen); Ulrike Potanin (Löffingen); Sabrina Stuhlfauth (St. Blasien-Menzenschwand) und

aus der Realschulabteilung:

IMG 4416

Niklas Allenberger (Heddesheim), Patrick Arbobast (Graben-Neudorf), Janina Aust (Rottweil), Vanessa Baier (Steinen-Höllstein), Kai Duvenbeck (Konstanz), Jonas Hendel (Bad Schönborn), Marco Henseler (St. Peter), Selina Klenz (Königsbronn), Jule Klug (Denzlingen), Patrick Krieger (Villingen-Schwenningen), Alexander Müller (Lahr), Alexander Neumann (Oppenau), Nina Schlindwein (Karlsdorf), Mahsun Tümen (Klettgau-Grießen), Manuel Unger (Freiburg)

Das Bildungs- und Beratungszentrum (BBZ) für Hörgeschädigte in Stegen ist eine staatliche Bildungseinrichtung mit überregionalem Einzugsgebiet. Neben einem inklusiven Schulkindergarten und allen Schularten bietet das BBZ auch Beratung zum Thema Hörschädigung im Kontext Schule sowie inklusive Bildungsangebote in allen Regionen Südbadens.