BBZ-Klassen erhalten einen Preis

Mit einem Wettbewerb setzen Sozialministerium, Kulturministerium, Landesgesundheitsamt und die AOK gemeinsam ein Zeichen gegen das Rauchen. An der Aktion "Be smart – don’t start" beteiligten sich bundesweit 8455 Schulklassen. Unter den Siegern sind auch eine siebte und achte Klasse des Bildungs- und Beratungszentrums für Hörgeschädigte in Stegen.

Zum Artikel in auf der Seite der Badischen Zeitung geht es hier.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok