Fußballmannschaft des BBZ erreicht respektablen dritten Platz

JTFO2013Am 28.11.2013 fand das Fußballturnier „Jugend trainiert für Olympia“ der Jungen für die Jahrgänge `98 und `00 statt. Gespielt wurde auf dem Kunstrasenplatz im Seepark Freiburg. Unser BBZ trat gegen drei Regelschulen aus Freiburg an.

Bei eisigen Temperaturen eröffnete unsere Mannschaft das Turnier gegen das Bertold-Gymnasium. Unser Team verteidigte gut und konnte einen Konter sogar erfolgreich abschließen. Am Ende stand ein tapfer erkämpftes 1:4.

Im zweiten Spiel trafen wir auf den späteren Sieger, die Emil-Thoma-Realschule, die mit Spielern vom SC Freiburg angetreten waren. Gegen diesen starken Gegner ging es hauptsächlich um Schadensbegrenzung, was beim 0:7 auch teilweise gelang.

Im letzen Gruppenspiel gegen die Wentziger-Realschule war das Ziel, den letzten Platz zu vermeiden. Dazu genügte aufgrund des besseren Torverhältnisses ein Unentschieden.

Unsere Elf geriet schnell mit 0:1 in Rückstand, steckte aber nicht auf und fuhr zwei herrlich vorgetragene Konter zum 2:1. In einer äußerst turbulenten Schlussphase bekam unser Gegner zwei sehr umstrittene Elfmeter zugesprochen, von denen allerdings nur einer verwandelt wurde. Das Endergebnis von 2:2 reichte für einen respektablen dritten Platz.