Kennenlernwoche 2013 für die Klassen G7, G10 und V11

 DSC 0506

Kennenlernwoche (Einführungswoche) 2013/14 für die Klassen G7, G10 und V11

Wie jedes Jahr begann auch dieses Schuljahr für einige Klassen des BBZ- Gymnasiums gleich  mit einem mehrtätigen Ausflug in die Nähe von Todtnau. Die 27 Schülerinnen und Schüler fuhren am Dienstag direkt nach der Aufnahmefeier der G7ern und V11ern in der Aula mit der G10 und ihren Klassenlehrerinnen und dem Klassenlehrer in Autos und Kleinbussen zu einer Hütte. Ziel der Reise: sich kennenlernen.

Die G7 setzt sich aus Schülerinnen und Schülern der BBZ- Realschule, aber auch von anderen Schulen, zusammen. Dasselbe gilt für die V11er. Dass die G10 mitfuhren hatte den Grund, dass diese Klasse im nächsten Schuljahr mit den V11ern gemischt wird - es geht also darum, dass die Jugendlichen sich schon im vorhinein kennenlernen können.

Nun denn, wir fuhren also zu unserer Hütte, von der aus wir einen herrlichen Ausblick hatten. Hier wurden die nächsten Tage genutzt, um mit ‘‘Kennenlernspielen‘‘, Teamwork- Aufgaben, Wanderungen und Freizeit herauszufinden, mit wem wir es das kommende Schuljahr zu tun haben werden. Während die G7er in ihrer Freizeit im Haus herumtobten, unterhielten sich die G10er und V11er viel.

Als am Freitagmorgen dann auch schon wieder die Koffer gepackt und alle  Zimmer geputzt waren, war deutlich zu erkennen, dass das Ziel der Kennenlernhütte  erreicht war.

(Davina Huhn)

 

weitere Bilder:

DSC 0316DSC 0319DSC 0349DSC 0351DSC 0354DSC 0359DSC 0373DSC 0374DSC 0378DSC 0380DSC 0387DSC 0391DSC 0408DSC 0417DSC 0438DSC 0450DSC 0451DSC 0453DSC 0463DSC 0470DSC 0474DSC 0485DSC 0486DSC 0487DSC 0500DSC 0504DSC 0506